Studium und Lehre am Department Psychologie
Masterstudiengang Psychologie

Oft gestellte Fragen zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren

 

Stand: 8.05.2017


Fragen zur Bewerbung

Wie muss ich mich bewerben?

Die Bewerbung zum Masterstudiengang Psychologie erfolgt über uni-assist.

Wo finde ich die aktuelle Zulassungsordnung (ZulO)?
Welche Unterlagen müssen elektronisch eingereicht werden? Welche Unterlagen müssen zusätzlich auf dem Postweg eingereicht werden?

Alle Informationen dazu finden Sie auf die Seite Konsekutive Masterstudiengänge unter diesem Link unter Punkt 2.
Zusätzlich finden Sie weitere Hinweise indem Sie auf dieser Seite nach unten scrollen und auf "Psychologie" klicken.

Muss ich meine Bewerbung Online oder per Post einreichen?

Die Bewerber füllen im Onlineportal den Onlineantrag für den Studienwunsch an der gewünschten Hochschule aus. Am Ende stehen zwei Arbeitsschritte:

  • Antragsformular elektronisch absenden. Das garantiert, dass der Onlineantrag korrekt registriert wird.
    UND (!)
  • Antragsformular ausdrucken, unterschreiben und incl. aller erfolderlichen Unterlagen postalisch an uni-assist senden.
Muss ich das gesamte Modulhandbuch einreichen?

Wenn Sie an einer deutschen staatlich anerkannten Hochschule studieren, brauchen Sie das Modulhandbuch nicht einreichen. Ansonsten reichen Sie das Modulhanbuch in Form einer pdf-Datei ein (Hochladen bei Uni-Assist) oder geben eine Internetseite Ihrer Hochschule an, auf der das Modulhandbuch für Ihren Studiengang zu finden ist.

Ich habe falsche Dokumente hochgeladen bzw. an uni-assist abgeschickt. Was soll ich machen?

Bitte senden Sie die richtigen Dokumente an uni-assist unter Angabe Ihrer Bewerbernummer.

Müssen alle Unterlagen, die ich einreiche, beglaubigt sein?

Nein. Es reichen einfache Kopien der Unterlagen (siehe ZulO § 5).

Brauche ich ein Motivationsschreiben?

Nein.

Was ist ein Diploma Supplement?

siehe Wikipedia

Muss ich ein Diploma-Supplement einreichen?

Die Zulassungsordnung fordert die Einreichung von:

"Diploma Supplement oder ein anderer geeigneter Nachweis der Hochschule über alle Leistungen, die bis zum ersten berufsqualifizierenden Abschluss erbracht wurden. Der Nachweis muss die entsprechenden Benotungs- und Leistungspunktinformationen enthalten." -- aus §5 Abs. (3)c)

Dafür ausreichend ist das Modulverzeichnis und die Prüfungsordnung beizulegen, aber bitte nicht in Papierform. Es reicht, wenn Sie eine entsprechende Internetseite Ihrer Universität angeben, auf der diese Informationen zu finden sind. Gibt es keine solche Internetseite, laden Sie die entsprechenden Dokument bei Uni-Assist hoch.

Kann ich mich für einen Masterplatz bewerben, auch wenn die Bachelorarbeit noch nicht beim Prüfungsamt abgegeben ist?

§7 Abs. (4) Zulassungsordnung-ZulO:

Die Zulassungsentscheidung erfolgt in diesem Fall auf der Grundlage eines geeigneten Studiennachweises (Transcript of records) über den bisherigen Studienverlauf im Umfang der für den jeweiligen Bachelorabschluss notwendigen Leistungspunkte abzüglich höchstens 40 und dem bis dahin erreichten Notendurchschnitt (aktuelle Durchschnittsnote).

Muss die Bachelorarbeit zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits angemeldet sein?

Nein. Sie müssen nachweisen, dass Sie 140 Leistungspunkte bereits erreicht haben (bei 180 insgesamt zu erreichenden Leistungspunkten). (§7 Abs. (4) Zulassungsordnung-ZulO

Wieviele Leistungspunkte muss ich nachweisen, um mich bewerben zu können?

§7 Abs. (4) Zulassungsordnung-ZulO: "Die Zulassungsentscheidung erfolgt in diesem Fall auf der Grundlage eines geeigneten Studiennachweises (Transcript of records) über den bisherigen Studienverlauf im Umfang der für den jeweiligen Bachelorabschluss notwendigen Leistungspunkte abzüglich höchstens 40 und dem bis dahin erreichten Notendurchschnitt (aktuelle Durchschnittsnote)."

Welchen Schwerpunkt kann ich belegen?

Sie können einen der folgenden Schwerpunkte wählen:
(1) Arbeits- und Organisationspsychologie,
(2) Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratungspsychologie,
(3) Pädagogische Psychologie,
(4) Grundlagenvertiefung Kognition und Handeln über die Lebensspanne.

Kann ich mehrere Schwerpunkte belegen?

Bereits mit ihrem Antrag auf Zulassung geben die Bewerber/innen an, für welchen der vier angebotenen Schwerpunkte sie sich bewerben. Mehrfachnennungen sind nicht zulässig.

Berechtigt ein Masterabschluss in Psychologie allgemein für eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten oder zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten unabhängig von gesetztem Schwerpunkt?

Diese Frage kann leider nicht allgemein gültig beantwortet werden, da die Zulassungsberechtigung von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich gehandhabt wird. Im Psychotherapeutengesetz wird als Zugangsberechtigung ein universitärer Hochschulabschluss in Psychologie gefordert, der eine Prüfung in Klinischer Psychologie beinhaltet. Auf der sicheren Seite ist man daher nur, wenn man auch im Masterstudiengang eine Prüfung im Fach Klinische Psychologie hat.

Soll ich von vornherein den Schwerpunkt klinische Psychologie wählen, um eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten oder zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten an das Masterstudium anschließen zu können?

Im Masterstudiengang Psychologie an der Universität Potsdam gibt es nur im Schwerpunkt Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratungspsychologie eine Prüfung in Klinischer Psychologie, sodass eine Zulassungsberechtigung zur Psychotherapieausbildung mit den anderen Schwerpunkten nicht garantiert werden kann, auch wenn man im Bachelorstudiengang Psychologie (universitärer Abschluss) eine Prüfung in Klinischer Psychologie hatte. Die Mindestanforderung (mind. 12 LP in klinischer Psychologie) wird in den Bundesländern unterschiedlich streng ausgelegt, entscheidend ist jedoch das Vorliegen einer Modulprüfung Klinische Psychologie.

Reichen meine Englischkenntnisse aus?

Legen Sie Ihrer Bewerbung alle Unterlagen bei, mit denen Sie Ihre Englischkenntnisse nachweisen können.
Ein Abiturzeugnis, aus dem hervorgeht, dass Sie Englischkenntnisse haben, wird als Nachweis anerkannt. (Auch wenn Angaben zur Anzahl der Jahre mit Englischunterricht oder zum Niveau fehlen, wird das Abiturzeugnis wohlwollend als Nachweis anerkannt.)

Was kann gewertet werden, um Zusatzpunkte zu erhalten? Welche Unterlagen sollen eingereicht werden?

Beim Auswahlverfahren zum Wintersemester 2017/2018 erfolgt die Bildung der Rangfolge entsprechend §5 der fachspezifischen Zulassungsordnung.

Sie können Zusatzpunkte erhalten für "besondere fachliche Leistungen wie Stipendien, Preise, wissenschaftliche Veröffentlichungen oder sonstige Auszeichnungen mit Bezug zum Masterstudiengang" und bei "Nachweis über die Absolvierung eines empirisch-experimentellen Praktikums im Rahmen des Bachelorstudiums".

Im Fragebogen von Uni-Assist wird gesondert nach Leistungspunkten für Statistik und Methodenlehre gefragt. An meiner Uni gibt es keine Trennung zwischen diesen beiden Fächern. Was soll ich tun? Wie genau soll zwischen Methodenlehre und Statistik unterschieden werden?

Füllen Sie das Formular verantwortungsbewusst aus. Die Prüfung erfolgt nach abgeschlossener Bewerbung anhand des eingereichten Zeugnisses bzw. ToR.

Ich habe zum Ausfüllen des Fragebogens bei uni-assist noch weitere Fragen, die in den FAQs bisher nicht beantwortet wurden. Was kann ich tun?

Füllen Sie den Fragebogen aus so gut Sie können - nach bestem Wissen und Gewissen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei über 1000 Bewerbern keine speziellen Ausfüllhilfen gegeben werden können. Legen Sie für alles, was Sie angeben, Nachweise bei. Sie können entsprechende pdf-Dateien hochladen. Bei der Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen werden in jedem Fall diese Nachweise zu Rate gezogen.

Meine Uni stellt mir keine Bescheinigung über die relative Note aus. Was kann ich tun?


Fragen zur Zulassung

Wo finde ich gesetzliche Regelungen für die Zulassung zum Masterstudium?
Habe ich die Zugangsvoraussetzungen erfüllt?

Die Prüfung der Zugangsvoraussetzungen erfolgt nach der Bewerbung bei uni-assist und der Einreichung aller erforderlichen Unterlagen.

Habe ich realistische Chancen auf einen Masterstudienplatz?

Das ist von mehreren Faktoren abhängig, z.B. Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen, Abschlussnote Bachelor, Anzahl der Bewerber, Anzahl der zu vergebenden Studienplätze, u.a. Da zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht alle Faktoren bekannt sind oder geprüft werden können, ist eine Aussage über die Chancen auf einen Studienplatz nicht möglich.

Welche Voraussetzungen brauche ich für den gewählten Schwerpunkt?
  • für den Studienschwerpunkt (1) Arbeits- und Organisationspsychologie:
    eine Prüfungsleistung in Arbeits-, Betriebs-, Organisations- oder Wirtschaftspsychologie,
  • für den Studienschwerpunkt (2) Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratungspsychologie:
    eine Prüfungsleistung in Klinischer Psychologie, Psychotherapie, Gesundheits- oder Beratungspsychologie,
  • für den Schwerpunkt (3) Pädagogische Psychologie:
    eine Prüfungsleistung in Pädagogischer Psychologie, Erziehungs-, Schul- oder Beratungspsychologie,
  • für den Schwerpunkt (4) Kognition und Handeln über die Lebensspanne:
    Absolvierung eines empirisch-experimentellen Praktikums.


Fragen zur Immatrikulation

Muss zur Immatrikulation das Bachelorzeugnis vorliegen oder reicht auch das Formular "Nachweis über abgeschlossenes Bachelorstudium (nicht lehramtsbezogen)" aus?

Bei der Immatrikulation müssen Bewerber nachweisen, dass alle Leistungen des Erststudiums erbracht und mit mindestens ausreichend bewertet wurden. Für interne Bewerber wurde das genannte Formular entwickelt, das eine Immatrikulation auch ermöglicht, wenn die Noten der Abschlussarbeit noch nicht vorliegen, aber beide Gutachter bestätigen, dass die Arbeit mit mindestens ausreichend bewertet wird. Wenn externe Bewerber äquivalente Bescheinigungen vorlegen, erfolgt ebenfalls die Immatrikulation.

Kontakt


Postadresse

Department Psychologie
Universität Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
OT Golm
14476 Potsdam


Besucheradresse

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
Potsdam OT Golm
Komplex II - Campus Golm
Haus 14

Lageplan Golm


E-Mail-Adresse

psychologie@psych.uni-potsdam.de

Universität Potsdam